VEREIN FÜR FRAUEN NACH BRUSTKREBS "AGATA"

Information
Gemeinnütziger Verein Unternehmensregister (KRS) – Nr. 0000006292. Mitglied des Vereinsbundes „Amazonki”
 
Hast Du das Problem? Du weißt nicht, wo Du anfangen solltest?
Du bist nicht allein!!!
 
Wir haben diese Krankheit schon hinter uns! Jetzt helfen wir Dir gern in dieser schweren Zeit. Wir zeigen Dir den Weg, wie Du in das normale Leben zurückfindest.
 
Komm zu uns oder ruf uns an!
+48 91 48 81 868
 
Das ist die Nummer der Telefonseelsorge für Frauen mit einem onkologischen Brustproblem.
Vom Montag bis Donnerstag von 11.00 bis 16.00 Uhr und am Freitag von 10.00
bis 13.00 Uhr warten auf Dich die Freiwilligen des Vereins "Agata".
Unser Sitz an der M.Kopernik-Strasse Nr 7 ist fur Alle hilfesuchenden Frauen vom Montag bis Donnerstag von 11.00 bis 16.00 Uhr und am Freitag von 10.00 bis 13.00 Uhr geoffnet.
 
Du kannst auf uns zählen!
Wir laden Dich ein!
 
Stettiner Verein für Frauen nach Brustkrebs „Agata” wurde 1993 gegründet.
Unserem Verein gehören zur Zeit 200 Frauen nach der Mastektomie an.
Dank Übungen unter Aufsicht von Physiotherapeutinnen und Treffen mit dem Psychologen finden wir unser psychisches und physisches Gleichgewicht wieder.
In der Gruppe geht es uns besser, da jede von uns der lebendige Beweis dafür ist, dass man trotz der durchgemachten Krankheit weiterhin Lebensfreude empfinden kann.
Nach dem Abschluss der Behandlung werden einige von uns nach einer speziellen Schulung zu Freiwilligen, die kranke Frauen in Krankenhäusern psychisch unterstützen.
Bei einer frühzeitigen Diagnose von Krebserkrankung im Brustbereich gibt eine fast 100-prozentige Chance für Heilung.
Melde Dich beim Arzt, sobald Du sogar geringe Symptome bemerkst.
Verbreite die Idee der Vorsorgeuntersuchungen und Brustselbstkontrolle unter allen Frauen in deiner Umgebung.

Merke Dir!:
Glaub daran, dass die Krankheit überwunden werden kann und die erlebten Strapazen und Schmerzen Dich viele Sachen anders betrachten und andere Werte im Leben finden lässt.
Bei jedem verläuft die Krankheit und Rekonvaleszenz anders. Zieh also keine Vergleiche.
Die Rekonvaleszenz dauert immer einige Zeit und braucht einige Mühe, aber ein bisschen Geduld lohnt sich!
Und wenn Du Deine Kräfte schon wiedergefunden hast, kannst Du auch eine der vielen Freiwilligen werden.
Deine Nächsten umgeben Dich mit Fürsorge, und wenn du keine Nächsten hast, findest du sie unter den Mitgliedern des Vereins „Agata”
 
WIR SCHLAGEN VOR:
 
Rehabilitationssaal:
Übungen mit Rehabilitatinnen vom Montag bis Donnerstag.
 
Wir wollen Anderen Hilfe leisten durch:

Bankkontonummer:

MultiBank Szczecin 69 1140 2017 0000 4002 1286 5586